“Wir haben gelernt, wie man ein Startup zum Börsenerfolg bringt”

Der Banker, Berater und Manager Georg Löer arbeitet und lebt seit über drei Jahrzehnten in Japan und erzählt über die wirtschaftlichen Veränderungen, die er miterlebt hat. Löer, seit dreizehn Jahren Geschäftsführer der japanischen Tochter der Wirtschaftsförderung von Nordrhein-Westfalen, gibt auch aktuelle Einblicke, wie deutsche Unterstützung japanischen Start-ups beim Wachstum helfen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.